KLEINFAHRZEUGE

Perfekte Lösung für die engen Gassen in der Innenstadt. Sehr breite Produktpalette für die kleinen Fahrzeuge reichen von 1,8 Tonnen bis 7,5 Tonnen.
Sehr oft werden Fahrzeuge im innerstädtischen Bereich eingesetzt, die dafür eigentlich absolut ungeeignet sind. Geesinknorba hat für diese Einsatzbereiche eine sehr große Produktpalette von 1,8 t bis 7,5 t zur Auswahl.

WARUM EIN SEPARATES KLEINFAHRZEUG

Es gibt sehr viele Vorteile, ein solches Fahrzeug bei der Abfallsammlung einzusetzen:

  • Perfekte“Wendigkeit“in“der“Innenstadt
  • Kleinere“Lkw“verbrauchen“weniger“Kraftstoff
  • Kompakte“und“gut“aussehende“LKW“in“den“Innenstädten
  • Durch“niedrige“Fahrzeughöhe“ist“auch“der“Einsatz“in“Parkhäusern“möglich
  • Geringere“Investitionen“erforderlich“im“Vergleich“mit“großen“Müllsammelfahrzeugen
  • Bei“bestimmten“Kleinsammelfahrzeugen“benötigen“die“Nutzer“keinen“separaten“Führerschein

zum PKW-Führerschein

MATERIALWAHL

Alle GN-Mini-Fahrzeuge bestehen aus Stahl. Der Aufbau ist komplett verschweißt und dadurch wasserdicht. Einige der Produkt-Typen, bieten wir in Aluminium-Aufbau an, um die Nutzlast zu erhöhen. Um die maximale Geschwindigkeit und Qualität zu erhalten, bleiben die beweglichen Teile in Stahl.

Um einen maximalen Kippwinkel von 90˚ des Aufbaus zu erreichen, verwendet Geesinknorba doppeltwirkende Kippzylinder.

KONTROLLMECHANISMEN ÜBER DIE FAHRERKABINE

Maximale Effizienz und maximaler Komfort für den Fahrer wird erreicht, dadurch dass der Fahrer alle Bedienungen wie Abladen, Ausleeren, Zurückfahren in Ausgangsposition von der Fahrerkabine aus durchführen kann.